Archive for September, 2010

Die Sieger der EISA-Awards 2010 Teil 2

Donnerstag, September 30th, 2010

Bereits im letzten Blogbeitrag wurden einige Sieger der EISA-Awards 2010 vorgestellt. Darunter der Masconi Gladen AS 100.4 als bester „In-Car Amplifier“, das Kenwood KIV-700 als beste „In-Car Head Unit“, der Sony XAV-70BT als beste „In-Car A/V Head Unit“ und das AVIC-F20BT als bestes „In-Car Navi-Media System“. Zur Entscheidung trugen Tests aus 50 europäischen Elektronik Magazinen bei, welche dann von den jeweiligen Chefredakteuren zusammengetragen wurden und aus ihrem Mittel die besten… Weiterlesen

iPad für das Auto

Dienstag, September 28th, 2010

Es gibt tausend und keine Möglichkeit ein iPad sinnvoll einzusetzen. Nun hat Doug Bernards vom SoundMan Car Audio aus Kalifornien ein iPad als HiFi-Upgrade in einen Toyota Tacoma verbaut. Zusammen mit einem Verstärker und dem Onkyo ND-S1-Dock ist das passgenau eingebaute iPad im wahrsten Sinne des Wortes ein echter HIngucker. Das Youtube Video zeigt wie Doug beim Einbau vorgeht und animiert zum nachmachen.

httpv://www.youtube.com/watch?v=rSnIXfoSU6I… Weiterlesen

Die Sieger der EISA-Awards 2010

Donnerstag, September 23rd, 2010

Der Zusammenschluss von 50 Chefredakteuren aller namhaften Video-, Heimkino-,  Audio-, Car-HiFi- und Fotozeitschriften aus Europa berät jedes Jahr auf Basis der Testergebnisse aller aktuellen Auto-Elektronik-Produkte über die Besten Vertreter der jeweiligen Elektroniksparten. In der Kategorie „Best In-Car Amplifier“ konnte die Qualität und der italienische Designstil des Masconi Gladen AS 100.4 bestechen und sicherte der Endstufe den Sieg. Als beste Integrationstechnologie für OEM-Anlagen wurde in der Kategorie „In-Car Integration“ der JBL… Weiterlesen

Autoradio Sony MEX-BT3600U

Donnerstag, September 16th, 2010

Sony ist ja nicht gerade einer der bekanntesten Hersteller für Autoradios. Das MEX-BT3600 des Elektronik-Giganten ist aber vom Preisleistungs-Verhältnis her richtig gut. Holt man sich dieses Gerät gibt es eine Fernbedienung und ein Etui für das Frontpanel dazu.  Das gute an diesem Radio ist, dass es sich für jede Musik-Quelle, also ob CD oder USB,  die entsprechenden Einstellungen merkt. Mehr Details hier.

Digitale Musik im Auto

Dienstag, September 7th, 2010

Es gibt unterschiedliche Dinge für die digitale Musik im Auto kann stehen. Je nach Art des CD-Players, den man im Auto hat,  wird bestimmt, was das Auto mit digitaler Musik anfangen kann. Zunächst einmal gibt es MP3-Player die man an das Auto anschließen kann. Das ist eine gute Möglichkeit sehr viel Musik (Datenmenge) abzuspielen, da man einfach mehr Musik auf einen MP3-Player speichern kann als auch einer CD.

Die… Weiterlesen

Google Analytics Alternative Clicky